es fr it tr en de

Home » Archiv » Stuttgart/Karlsruhe, Landesausstellungen

Stuttgart/Karlsruhe, Landesausstellungen

image/jpeg
Von den Fantastischen Vier für das Lied "Schizophren" verwendete Motorsäge.1

„Wir können alles. Außer hochdeutsch“ lautet der Werbeslogan von Baden-Württemberg. Dass das auch für die Musik gilt, beweisen zwei Landesausstellungen in Karlsruhe und Stuttgart, die sich der Musikkultur im Südwesten widmen. tonwelt hat die dazugehörigen Audioführungen produziert und sorgt für informativen Hörgenuss – mit viel Musik versteht sich.

Seit es Menschen gibt, machen sie Musik. Das wahrscheinlich älteste Instrument der Welt ist eine steinzeitliche Knochenflöte, die in einer Höhle auf der Schwäbischen Alb gefunden wurde. Sie ist eines der vielen spektakulären Exponate in der Großen Landesausstellung „Vom Minnesang zur Popakademie“ im Badischen Landesmuseum Karlsruhe. tonwelt begleitet die Besucher auf einem Streifzug durch die baden-württembergische Musikgeschichte und bringt die Ausstellungsstücke zum Klingen. Hier können Sie die Originalaufnahme eines der letzten Kastraten unserer Tage hören, einer Glasharmonika lauschen und sich in die 1970er Jahre zurückversetzen lassen – ob mit experimentellem Jazz oder einem Protestsong der Umweltschutzbewegung.

Musik setzt Emotionen frei – diesem Thema widmet sich die Ausstellung „Freud und Leid in Dur und Moll“ im Stuttgarter Landesmuseum. Über 60 Musikbeispiele vom Minnesang bis zu den Fantastischen Vier und einzigartige Leihgaben wie die Weingartner Liederhandschrift bieten anregenden Genuss für Auge, Ohr und Seele. tonwelt hat in Stuttgart nicht nur die Audioführung, sondern auch die Hörstationen mit automatischer Auslösung umgesetzt, die auf den Audioguide übertragen werden.

In bester Klangqualität können sich die Besucher bis zum 12. September 2010 in Karlsruhe und Stuttgart von der ganzen Vielfalt der Musikkultur in Baden-Württemberg überzeugen. tonwelt wünscht viel Vergnügen!


image/jpeg
Single mit Elvis-Interpretation von "Muss I denn"2 



Hörbeispiele    

Knochenflöte (Karlsruhe)                              Start  |  Pause
Schubart (Stuttgart)                                     Start  |  Pause


Öffnungszeiten:

Freud und Leid in Dur und Moll
Fruchtkasten
Schillerplatz 6
70173 Stuttgart
www.landesmuseum-stuttgart.de

Altes Schloss und Fruchtkasten
Di bis So und Feiertag 10-17 Uhr
Mo geschlossen außer an Feiertagen


Vom Minnesang zur Popakademie

Badisches Landesmuseum im Schloss
Schlossbezirk 10
76131 Karlsruhe
www.landesmuseum.de

Dienstag bis Donnerstag 10 – 17 Uhr
Freitag bis Sonntag und an Feiertagen 10 – 18 Uhr





1 Motorsäge MS-660, © Stihl
2 Kanada, um 1960; Silcher-Museum © Silcher-Museum Schwäbischer Chorverband e.V., Weinstadt-Schnaid; Foto: Landesmuseum Württemberg, Stuttgart, H. Zwietasch/ P. Frankenstein

news

RSS-Feed

Paul Gauguin in der Fondation Beyeler

Der supraGuidemulti von tonwelt führt durch eine der wichtigsten Kunstausstellungen des Jahres 2015

...

Der moderne Blick auf einen Nationalhelden

tonwelt produziert App für das Goethe-Institut Jakarta

...

Zukunft mit allen Sinnen

Barrierefreie Führung zu László Moholy-Nagy im Bauhaus-Archiv

...

Heben Sie ab!

Faszination Weltraum in der Bundeskunzthalle

...