es fr it tr en de

Home » Archiv » Ikonen-Museum Recklinghausen

Ikonen-Museum Recklinghausen

image/jpeg
Lukas malt die Ikone der Muttergottes
  image/jpeg
Hl. Nikolaus mit Szenen aus seinem Leben

Ein ungewöhnlicher Höhepunkt der Museenland erwartet Sie in Recklinghausen: das 1956 gegründete Ikonen-Museum beherbergt die bedeutendste Sammlung ostkirchlicher Kunst außerhalb der orthodoxen Ursprungsländer. Über tausend Ikonen, Stickereien, Miniaturen, Holz- und Metallarbeiten aus Russland, Griechenland, den Balkanstaaten und Ägypten vermitteln einen umfassenden Überblick über fast zweitausend Jahre christlicher Kunst des Ostens.

Informativ und detailreich begleitet Sie der Audioguide von tonwelt durch die faszinierende Ausstellung, wahlweise auf Deutsch, Englisch, Niederländisch oder Französisch.

Hörbeispiel Mandylion (Deutsch)   abspielen  |  anhalten
 
  Tikhvínskaya (Englisch)   abspielen  |  anhalten
 
  Sint-Nicolaas (Niederländisch)   abspielen  |  anhalten
 

St. Luc (Französisch)   abspielen  |  anhalten

Ikonen-Museum Recklinghausen
Kirchplatz 2A
45657 Recklinghausen

news

RSS-Feed

Paul Gauguin in der Fondation Beyeler

Der supraGuidemulti von tonwelt führt durch eine der wichtigsten Kunstausstellungen des Jahres 2015

...

Der moderne Blick auf einen Nationalhelden

tonwelt produziert App für das Goethe-Institut Jakarta

...

Zukunft mit allen Sinnen

Barrierefreie Führung zu László Moholy-Nagy im Bauhaus-Archiv

...

Heben Sie ab!

Faszination Weltraum in der Bundeskunzthalle

...